Spanisches Improtheater mit CORTEN (IMPROMADRID)

CORTEN Steife Brise

CORTEN (IMPROMADRID)
Theater Steife Brise
Improvisationstheater in spanischer Sprache

Donnerstag, 29. 10.2015, 20 Uhr
MUT Theater, Amandastr. 58, Hamburg
Tickets: €8, Dauer: 1 Stunde

Kein Text, kein Bühnenbild, keine Musik – CORTEN entsteht allein aus den Vorgaben
des Publikums. Drei Personen treffen sich auf der Bühne, um vergängliche
Lügengeschichten zu erschaffen. Dafür bekommen sie von den Zuschauern
Impulse, die in den entstehenden Geschichten zum Leben erweckt werden.
Impromadrid sind Ignacio López, Jorge Rueda und Nacho Soriano. Seit mehr als
zehn Jahren widmet sich das Ensemble aus der spanischen Hauptstadt der
theatralen Improvisation und lässt vor den Augen des Publikums unwiederholbare
Einzelstücke entstehen.
Teatro Steife Brise presenta:
CORTEN (IMPROMADRID)
Improvisación teatral en español
Jueves, 29 de Octubre, 20:00
MUT Theater, Amandastr. 58, Hamburg
Entrada: 8 Euro, duración: 1 hora
Sin texto previo, escenografía o música y a partir de las sugerencias del público
nace: CORTEN (Las Patrañas Efímeras del Manifesto Corten). Tres elegantes
personajes se encuentran en el escenario y se proponen crear una obra de teatro
en directo, sin un texto previo. Para conseguirlo pedirán diferentes sugerencias al
público que deberán aparecer en la historia creada. A partir de entonces, todos los
elementos teatrales irán sucediendo en directo para conseguir el objetivo que
estos tres personajes se han marcado.
Impromadrid Teatro es dirigida por Ignacio López, Ignacio Soriano y Jorge Rueda.
Es una compañía que lleva más de diez años dedicada a la investigación de las
técnicas de Improvisación teatral. Espectáculos frescos y originales en los que los
actores crean, sin guión previo y ante los ojos del público, piezas de teatro únicas
e irrepetibles.

Karten erhalten Sie via karten@muttheater.de, online via comforticket.de zzgl. Vorverkaufsgebühren oder unter 040/37089344

Improvisationstheater: Dünnes Eis

Dunnes Eis-31-2
am 26.09.15 um 20 Uhr
Tickets: €8/ €6

Das Publikum entscheidet, „wohin die Reise geht“. Theater aus dem Stegreif ist die Devise. Spannend, lustig und manchmal auch absurd schlittern die Spieler übers Bühneneis. Lange und kurze Geschichten werden zum Besten gegeben. Begleitet von einem einzigartigen Gitarristen, der neben den Songs auch für die Geräusche und Atmosphäre zuständig ist, wird jede Aufführung zu einer ganz besonderen Premiere. Das Publikum kann Einfluss nehmen auf den Verlauf des Abends, von dem die Spieler selbst noch nicht wissen, womit er beginnt, geschweige denn wie er endet. Der Phantasie der Zuschauer und der Spielfreude der Akteure sind kein Grenzen gesetzt. Das Improvisationstheater „Dünnes Eis“, gerade zehn Jahre alt geworden, freut sich auf Ihre Ideen und Zurufe gemäß dem Motto „…weil das Leben so spielt…“

Karten erhalten Sie via karten@muttheater.de oder unter 040/37089344